GRAPHA

Jazz trifft auf Tiroler Humor, nostalgischer Swing küsst treibende Beats von heute.

 
 

BISSLE WAS ZU LESEN

GRAPHA - Eine Miniatur-Bigband, die nicht nur durch stilistische Vielseitigkeit (was auch sonst, nach erfolgreichem Abschneiden der Vorlesungen Jazzgeschichte I+II) sondern auch durch das Spiel aller dynamischen Stufen, sofern ein exquisites Blatt vorhanden ist, besticht. Das passiert auch noch in spitzenmäßiger Intonation, einer Kombination aus Fleiß, Wille, Glaube und etwas Glück. 

Die fabelhafte Rhythmusgruppe spornt dabei das feinfühlige Bläserquintett stets zu kreativen Glanzleistungen an.


Getragen von der unbändigen Spielfreude der Musiker versprechen die Eigenkompositionen und Arrangements von Bandleader Raphael Huber Heiterkeit, Tiroler Schmäh, aber auch Einfühlsames, wie sensible und nahezu sakrale Klänge — ab und zu darf’s durchaus auch mal ein bisserl Walzer sein.

Altsax - Frederik Mademann

Baritonsax - Jonas Brinckmann

Trompete - Vincent Eberle

Posaune - Thorben Schütt

Kontrabass - Maximilian Hirning

Schlagzeug -Julian Fau

Tenorsax & Komposition- Raphael Huber

SRII0026_simonrainer_com_edited.jpg
 
Bevorstehende Veranstaltungen
Breitenwang (Tirol)
13th Weekend For Jazz - Tauernsaal
Achenkirch (Tirol)
Kulturverein
Tapfheim
Café Bruno
Haar
Kleines Theater
Hatting (Tirol)
Mehrzwecksaal
Viechtach
Altes Spital
 
 
 

©2019 grapha.com. Erstellt mit Wix.com